*** Geschenk begrenzt bis Ende der Woche Sonntag 10.03.2019 24 Uhr ***

Mein Geschenk an DICH !!!

in nur wenigen Minuten entführt in eine ganz wunderbare eigene Klang und Gefühlswelt, ...

...die dich beglücken wird!

Darf ich vorstellen:

Schuberts Winterreise

mit Tilman Lichdi & Klaus Jäckle (Gitarre)

Und das sind die Lieder dieser CD

Die Presse ist begeistert ...

dieser MP3 Download kostet regulär 19,70 EURO

Der reguläre Preis, den andere für den Kurs bisher zahlen beträgt 19,70€. Ich will, dass wirklich jeder die Möglichkeit bekommt diese wunderbare Musik zu hören und werde heute deswegen keine 19,70€ von dir verlangen…

Du bekommst das sensationelle Debut Album Lichdi/Jäckle heute geschenkt

Hier und heute

nur 0,00 Euro!

Das sagen meine Kunden ...

Außergewöhnliche Einspielung der Winterreise!
Eine wunderbare, innige Einspielung der Winterreise von Schubert! Tilman Lichdi transportiert die Sehnsucht, Verzweiflung und den Schmerz des jungen Wanderers unglaublich intensiv mit unvergleichlich schönem Tenor. Durch die außergewöhnliche Besetzung mit dem Gitarrist Klaus Jäckel (er hat den Gitarrenpart selbst arrangiert und spielt sehr differenziert, mal zartfühlend, mal wie von wilder Verzweiflung getrieben) entsteht für den Zuhörer eine sehr unmittelbare Intimität. Nicht nur zu Weihnachten eine ausgesprochen empfehlenswerte CD, die perfekt zu gemütlichen Winterabenden am knisternden Kamin passt!
Jakobine Platz
Eine wunderschöne, zarte, ...
... einfühlsame, aber auch dramatische CD, die ich immer wieder gerne höre. . Tilman Lichdi gestaltet mit seiner schönen lyrischen Stimme die zum Teil sehr leidenschaftlichen Texte von Wilhelm Müller sehr eindrucksvoll, und er wird congenial begleitet von seinem Musikpartner Klaus Jaeckle. Ich denke es mir sehr schwierig, den Klavierpart für Gitarre umzuschreiben, da die Gitarre nicht über die gleichen musikalischen Möglichkeiten verfügt wie das Klavier. Aber K.J. ist das hervorragend gelungen. Schubert hätte seine Freude daran. Ich habe diese CD bereits mehrfach verschenkt, und alle Empfänger - durchweg Freunde Schubert'scher und anderer Lieder - haben sich alle sehr lobend und begeistert geäußert.
Annemarie Schick-Wagner
Neues Hörerlebnis
Man kennt jeden Ton, sowohl in der Singstimme als auch in der Begleitung,- meint man.... und kommt doch aus dem Staunen nicht heraus!! Da musizieren Zwei "die Winterreise" unter neuer Gegebenheit (Gitarre- Gesang), und nach einer kurzen Gewöhnungsphase ist man beglückt: hört Neues, vergleicht, versteht den Text neu, ist motiviert nachzutun. Mehr von diesen "Neuen Hörerlebnissen" wäre schön!
Christine & Tilman Kögel
Exzeptionelle Einspielung
Eine außergewöhnliche Einspielung der Winterreise. Die kongeniale Interpretation der beiden Künstler vermittelt alle Facetten des Liederzyklus-von Freude zu Verzweiflung, düstere Stimmung, die fesselt. Sicherlich eine der künstlerisch besten und interessantesten Aufnahme-hohe Kunst!
Hartmut Haase
Bravo!
Wunderschöne, außergewöhnliche, durch die teilweise spanisch anmutenden Gitarrenklänge von Klaus Jäckle und der klaren Tenorstimme von Tilman Lichdi, Version der Winterreise von Franz Schubert.
Susanna Matthes